Sie sind hier : News
News

 

Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden

 

Toyota übergibt Steve Guerdat 177 Pferde

Swiss Olympic-Partner unterstützt Schweizer Spitzenspringreiter

Toyota übergibt Steve Guerdat 177 Pferde

Die Toyota AG unterstützt per sofort den Schweizer Springreiter Steve Guerdat.

 Der Olympia-Sieger von 2012 fährt künftig einen Toyota Land Cruiser. Die Übergabe fand auf seinem neuen Reiterhof in Elgg im oberen Eulachtal statt. Bei winterlichen Verhältnissen und somit idealem Land Cruiser-Wetter überreichte ihm der Geschäftsführer der Toyota AG, Christian Künstler, das Fahrzeug persönlich.

 Künstler ist froh, mit Steve Guerdat einen weiteren erfolgreichen Schweizer Sportler an Bord zu haben. «Wir freuen uns sehr über diese Partnerschaft und sind überzeugt, dass Steve Guerdat mit seinem bescheidenen Auftreten, seinem unbändigen Willen und seinem ausgeprägten Drang zur Perfektion einwandfrei zu unserer Marke passt», so der Geschäftsführer von Toyota Schweiz.

Auch Guerdat findet grossen Gefallen an der Partnerschaft und seinem neuen Fahrzeug: «Mit dem Swiss Olympic-Partner Toyota kann ich auf eine zuverlässige Marke zählen, die sich im Reitsport stark engagiert. Ausserdem eignet sich der Land Cruiser dank seiner Robustheit, der hohen Anhängelast von 3,5 Tonnen und dem hohen Komfortniveau nicht nur für die Fahrten zu den Concours sondern auch für den Alltag».

Der Jurassier Steve Guerdat kann mit 34 Jahren bereits auf eine der prestigeträchtigsten Erfolgsbilanzen im Pferdesport zurückblicken. Sein grösster Triumph war der Gewinn der Goldmedaille an den Olympischen Spielen 2012 in London. Daneben wurde er 2009 Mannschafts-Europameister und konnte zahlreiche Grands Prix für sich entscheiden, darunter drei Major-Siege am CHI in Genf.